Home2020-06-25T15:54:13+02:00

Neue Regelungen für Besuche

Wir beobachten die Situation hinsichtlich der COVID-19 Erkrankungen genau und haben uns aufgrund der im Krankenhaus Neunkirchen aufgetretenen Fälle aus Sicherheitsgründen entschlossen, die Besuche derzeit wieder folgendermaßen zu regeln (Stand 25.6.2020):

Besuche sind in den vom Haus definierten, allgemeinen Räumen möglich. Bitte vereinbaren Sie dafür einen Termin. Beim Besuch ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen und auf den Abstand zu achten. Bitte achten Sie auch weiterhin auf die konsequente Händehygiene: Händewaschen und Händedesinfizieren.

Auch Besuche im Freien sind möglich, dabei bitte auch Mund-Nasen-Schutz tragen und auf einen Abstand von 2 Metern achten. Gerne können Sie mit Ihren Angehörigen auch kurze Spaziergänge in der näheren Umgebung des Hauses unternehmen. Bitte bleiben Sie dabei an der frischen Luft, achten Sie auf den Abstand und suchen Sie keine Lokale auf.

Allgemeine Vorsichtsmaßnahmen

Bitte nehmen Sie unbedingt von einem Besuch Abstand, wenn Sie verkühlt sind, Fieber haben oder sich generell krank fühlen. Wenn Sie husten oder niesen, bedecken Sie bitte Mund und Nase mit einem Papiertaschentuch bzw. mit Ihrer Ellenbeuge (nicht mit Händen), entsorgen Sie das Papiertaschentuch umgehend und waschen Sie danach die Hände

Gemeinsam achtsam bleiben!

Es gilt weiterhin achtsam zu bleiben und die notwendigen Regelungen (Abstand halten und Mund-Nasen-Schutz laut Vorgaben des BM für Gesundheit tragen.) einzuhalten. Das Coronavirus ist nicht ausgelöscht und neue Infektionen können lokal auftreten. Sie können sich darauf verlassen, dass wir weiterhin die Situation genau beobachten und alle für den Schutz der Seniorinnen und Senioren erforderlichen Maßnahmen setzen.

Wir bedanken uns herzlich für Ihr Verständnis und Ihr Mitwirken!

Mit den besten Grüßen
Ihr SeneCura Team

Willkommen bei SeneCura Ternitz!

Im Herzen der Gemeinde Ternitz steht ein modernes Sozialzentrum, das im Dezember 2012 eröffnet wurde. Es bietet 90 pflegebedürftigen Niederösterreicherinnen und Niederösterreichern ein Zuhause mit Wärme und Geborgenheit.

Auf einen Blick

  • Ruhige Lage im Herzen der Gemeinde Ternitz
  • Platz für 90 Bewohnerinnen und Bewohner, davon 30 Plätze für Menschen mit Demenz
  • 3 kleine Wohngruppen für Menschen mit Demenz
  • Vielfältiges Aktivitätenprogramm
  • Ganzheitliche Pflege inmitten der Wiener Alpen
  • Hauseigenes Senioren-Fitnesscenter
  • 39 Wohnungen für Betreutes Wohnen

«Unser buntes Aktivitätenprogramm lässt keinerlei Langeweile aufkommen und sorgt für mehr Lebensfreude.»

Elisabeth Windbichler, Hausleitung

SeneCura Angebot für mehr Lebensfreude

Genussvoll G’sund &
Candle-Light-Dinner

Jahreswunsch

Urlaubsaustausch

Der SeneCura Pflegefilm

Machen Sie sich ein Bild vom Angebot für beste Pflege und Betreuung gemäß der SeneCura Philosophie “Näher am Menschen”.

Der Gesundheitspodcast von SeneCura und OptimaMed

Aktuelles bei SeneCura Ternitz

Rufen Sie uns unter +43 (0)2630 901 89 an oder schreiben Sie uns ein E‑Mail. Wir informieren Sie gerne rund um unser Angebot für Pflege und Betreutes Wohnen in Ternitz!